Pkwteile

+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: irgendeiner mit BT-50 Erfahrungen?

  1. #1

    Fährt:
    Dabei seit
    10/2015
    Beiträge
    1

    irgendeiner mit BT-50 Erfahrungen?

    Hi,

    gibt`s hier irgendwelche BT-50 Fahrer, die ich was fragen kann? Leider ist dieser Forumteil komplett leer. Ich habe einen kleinen landwirtschaftlichen Betrieb und fahre einen Isuzu Trooper der es eigentlich schon lange hinter sich hat. Davor hatte ich einen Pajero, der aber nicht lang gehalten hat. Seit ein paar Wochen suche ich Ersatz, idealerweise einen Pickup, mit oder ohne Aufbau, hauptsache schließbar. Der BT-50 wäre im finanziellen Rahmen nur kenne ich niemanden der einen hat und mir sagen kann, wie robust der ist. Für nen Diesel scheint der recht durstig zu sein. Bei mobile ist einer mit LKW Zulassung. Da hätte ich gleich die nächste Frage. Soweit ich weiss sind LKW Zulassungen für Kfz und Kleintransporter garnicht mehr möglich. Geht das nun doch noch, was spart man sich und welche Bedingungen muss man erfüllen?

    Johannes

  2. #2

    Fährt: Mazda CX-3, Bj. 2015
    Dabei seit
    05/2013
    Ort
    Hua Hin
    Beiträge
    15
    Wir haben in Thailand einen BT-50 (3.2 l Diesel, Doppelkabine). Er wird von der Familie meiner Frau gefahren. Ich habe nur wenig Erfahrung damit.

    Der BT-50 ist in ländlichen Gebiet unterwegs. Ab und zu fahren die Verwanden zu uns (700 km). Er hat nun gut 30'000 km auf dem Tacho.

    Der Durchschnittsverbrauch liegt bei 8.5 l/100 km. Probleme gab es noch keine.

    Meine Verwandtschaft meint, dass der BT-50 bequemer als die anderen Pickups sei.


  3. #3

    Fährt: Mazda6, Bj. 2009
    Dabei seit
    03/2015
    Beiträge
    2
    Ich fahre seit 1,5 Monaten einen Ford Ranger der dem Mazda BT50 Baugleich ist.


    Anfangs war er ziemlich durstig.

    Wurde nur auf einem Betriebsgelände eines Wachdienst mit 30 km/h gefahren.
    Außerhalb um das Gelände mit maximal 70 km/h.

    Nach ein paar mal voll Stoff auf der Bahn ist der Verbrauch immr mehr zurück gegangen.


    Mit einem vollen Tank komme ich 2 Wochen aus.
    Und ich fahre und trasportiere sehr viel.



    Nur die Motorkotrollleuchte bereitet mir Kopfzerbrechen wegen dem AGR.
    Was nicht anders zu erwaretn ist wegen nur Kurzstrecken.


    Meine Meinung ist, dass diese Pick Ups absolute Arbeitspferde sind.

+ Auf Thema antworten

Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen mit Mazda CX-5
    Von Roadrunner im Forum Mazda CX-5 Forum
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 12.04.2017, 08:32
  2. Mazda 5 Erfahrungen und Probleme
    Von annamarie im Forum Mazda 5 Forum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.03.2013, 14:12
  3. Erfahrungen mit kfzteile24.de
    Von 2fast im Forum Allgemeines Mazdafahrer-Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.01.2013, 13:33
  4. Wer hat Erfahrungen mit Mazda 2 Automatik?
    Von Rambo im Forum Fragen vor dem Kauf eines Mazda
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.11.2011, 04:06

Lesezeichen für irgendeiner mit BT-50 Erfahrungen?

Lesezeichen