Hallo zusammen,

ich habe einen Madza 3 1.6 von 2004 um Auge, der nur 64.000 KM hat. Das Auto ist gut, nur der Rost an der Hinterachse ist ziemlich heftig, finde ich (siehe Foto).

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Madza3_rost.jpg 
Hits:	7 
Größe:	885,7 KB 
ID:	1436

Was denkt ihr? Lohnt sich das? Wie teuer ist es denn, wenn man den Rost loswerden will? (braucht man neue Querlenker, oder?

Grüße,

Benard