Pkwteile

+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: CX-5 2017 Knacken an Vorderachse

  1. #1

    Fährt:
    Dabei seit
    11/2017
    Beiträge
    2

    CX-5 2017 Knacken an Vorderachse

    Neuer CX5 2017, 1000 km, knackt an der Vorderachse links und rechts. Hat geringfügig begonnen und tritt immer häufiger vor. Langsam kein gutes Gefühl mehr beim fahren wenn das so häufig knackst.

    Werkstätte meinte ist kein Fehler bekannt, bei Probefahrt hat er auch das knacken gehört. Hebebühne: Irgendwas scheint da Spiel zu haben im Bereich der Federn/Domlager.

    Termin leider erst in einem Monat da Winterreifen-Business wichtiger.

    Was ist das denn für'n Service bei einem Neuwagenkauf? Unglaublich.

    Hat sonst auch jemand dieses knacken beim neuen CX5???

  2. #2

    Fährt:
    Dabei seit
    10/2016
    Beiträge
    2
    Hallo, ich habe einen Mazda 2, er hat jetzt 11t km drauf. Wenn ich rechts abbiege und dabei leicht Bremse, dann knackt es auch. ( knack knack knack) Zuerst ganz leise. Zwischenlenkung wurde getauscht ohne Erfolg. Das knacken wurde immer lauter und war dann auch beim lenken im Stand zu hören. Jetzt wurde das Federbein getauscht. Angeblich auch das Domlager. Schon in der 3 Kurve fing das kacken wieder an, leise wie zu Beginn, und nur in Verbindung mit bremsen. Wird jetzt wieder lauter und bei jeder Kurvenfahrt hörbar. Werkstatt sagt dann nur, ich müsse halt wieder vorbeikommen. Als ob man nichts anderes zu tun hätte.

    Was hat die Werkstatt bei dir gefunden?


  3. #3

    Fährt:
    Dabei seit
    11/2017
    Beiträge
    2

    Knacken ist weg

    Zitat Zitat von Rasnockerl Beitrag anzeigen
    Hallo, ich habe einen Mazda 2, er hat jetzt 11t km drauf. Wenn ich rechts abbiege und dabei leicht Bremse, dann knackt es auch. ( knack knack knack) Zuerst ganz leise. Zwischenlenkung wurde getauscht ohne Erfolg. Das knacken wurde immer lauter und war dann auch beim lenken im Stand zu hören. Jetzt wurde das Federbein getauscht. Angeblich auch das Domlager. Schon in der 3 Kurve fing das kacken wieder an, leise wie zu Beginn, und nur in Verbindung mit bremsen. Wird jetzt wieder lauter und bei jeder Kurvenfahrt hörbar. Werkstatt sagt dann nur, ich müsse halt wieder vorbeikommen. Als ob man nichts anderes zu tun hätte.

    Was hat die Werkstatt bei dir gefunden?
    Hallo,

    knacken ist bei mir weg. Die Werkstatt hat alle Schrauben am Fahrwerk vorne unterm Motor nachgezogen und an diversen Stellen Fett geschmiert.

    Scheinbar hat bei Produktion bei meiner Serie an dem Tag zu wenig Druck auf die Schrauben ausgeübt. Daher das Knacken.

    Seit dem alle Schrauben nachgezogen wurden war es sofort weg und die letzten 4000 km kein einziges mal mehr am knacken.

    Denke bei Dir wird das selbe "Problem" vorliegen.

    Gruß, Michael

+ Auf Thema antworten

Ähnliche Themen

  1. Poltern vorderachse
    Von sergejwerner im Forum Mazda 6 Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.06.2016, 12:52
  2. Domlager Vorderachse wechseln Mazda5
    Von billabong1180 im Forum Mazda 5 Forum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.12.2015, 13:08
  3. Knacken in der Lenkung
    Von top secret im Forum Mazda 6 Forum
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.04.2015, 20:22
  4. quietschende Vorderachse
    Von fusion im Forum Mazda 6 Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.05.2013, 11:58
  5. Mazda 6 - Knacken in der Lenkung
    Von top secret im Forum Mazda 6 Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.10.2012, 11:44

Lesezeichen für CX-5 2017 Knacken an Vorderachse

Lesezeichen