Pkwteile

+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Mzada CX 5 - technische Probleme

  1. #1

    Fährt: Mazda CX 5, Bj. 2016
    Dabei seit
    04/2018
    Beiträge
    1

    Mzada CX 5 - technische Probleme

    Fahre seit 03.2016 einen Mazda CX 5 SportsLine, 175 PS Diesel, 6-Gangschaltung, AWD, Neuzulassung.

    Kaufentscheidung: Positive Testberichte in den Medien.

    Nach Fahrzeugüberlassung kleine Tour nach Paris ca. 2.400 KM:
    Während der Fahrt Probleme mit der Gangschaltung - der 6. Gang ließ sich nicht einlegen, erhöhte Fahrgeräusche auf der Fahrerseite, Navigationssystem fehlerhaft und noch diverse andere Mängel. Laut 1. Werkstattbesuch alles in Ordnung.

    Dann stellte sich aber heraus, dass die Fahrertür nachjustiert wurde, ein neues Firmenupdate für das Navi-System raufgespielt und die 6-Gangschaltung nachjustiert wurde. Jetzt ließ sich auch der 6. Gang einlegen, aber nun Probleme mit den ersten 3 Gängen (gefühlsmäßig, wie wenn eine Feder unkontrolliert gespannt wird und sie sich dann entspannt). U. a. ließ sich in unregelmäßigen Abständen auch der 1. Gang nicht einlegen. Daher oft Probleme beim Anfahren. Die Hinterleute haben das mit einem Hupkonzert begleitet. Oft im 2. Gang angefahren. Auch Navi-System fehlerhaft (oft ist der Bildschirm eingefroren, ungenaue Routenanzeige).

    Wiederholter Werkstattbesuch!

    Deren Aussage (Meister): Ihre Gangschaltung lässt sich butterweich schalten.

    Dann erfolgte eine Probefahrt mit einem Mazda CX 5 /Gangschaltung / Diesel 150 PS / kein AWD:
    Fazit: So lässt sich eine Gangschaltung butterweich schalten. Der Meister von der Werkstatt hat sich nur noch lächerlich gemacht. Ergebnis: Wieder eine Nachjustierung der Gangschaltung. Navi-System wurde neu kalibriert und neue Systemsoftware installiert. Probleme sind aber beim Schalten der ersten 3 Gänge geblieben. Navi-System weiterhin fehlerhaft!!!!!!

    Letzter Werkstattbesuch im 04.2018 Ergebnis: Dem Getriebeoel wurden jetzt Zusatzstoffe zugegeben. Daher ist eine leichtere Verbesserung eingetreten. Die Schaltvorgänge fühlen sich jetzt in den ersten 3 Gängen etwas geschmeidiger an. Nach Systemupdate für Navi-Sytem Routenführung scheint jetzt zuverlässiger zu laufen, aber nicht mängelfrei. Wieder eingefrorener Bildschirm, Systemabsturz die Folge. Findet Ziel nicht und Starvorgang für Routenführung dauert jetzt teilweise eine gefühlte Ewigkeit. Bis das System startbereit ist, bin ich teilweise schon am Ziel. Allerdings treten diese Mängel jetzt unregelmäßiger auf. Das ist eine Verbesserung auf niedrigen Niveau. Und ganz aktuell: Kompletter Systemausfall beim ausrollen in Stop-Position vor einer roten Ampel. Erst nach einiger zeitlicher Verzögerung ist der SUV wieder gestartet. Wollten den SUV schon von der Fahrbahn schieben.

    Laut juristischer Beratung hätte ich eine Rückabwicklung des Kaufvertrages mit Nutzungsentschädigung in Erwägung ziehen können. Behalte ich mir natürlich vor.

    Nunmehr nächster Werkstattbesuch im Monat Mai 2018, ein Glück noch Garantie. Der SUV hat jetzt eine Kilometerleistung von ca. 24.000 KM. Auch macht teilweise die Lederausstattung keinen guten Eindruck mehr, insbesondere der Fahrersitz. Externe Aussage: grenzwertigfür diesen Aufpreis!!! Das geht deutlich besser!

    Hatte die Verkaufsabteilung mehrmals angerufen wegen Lösung meines Problemes und Terminvereinbarung vor Ort. Bisher kein Rückruf erfolgt!!

    Ich kann nur für Mazda hoffen, dass mein obiges Erlebnis nur ein Einzelfall ist. Noch tendiere ich nicht zu einem NO Go!!!!. Bin aber auf den besten Wege dorthin.

    Ein Mazda CX 5 Fahrer

  2. #2

    Fährt: GG1 DI / NBFL
    Dabei seit
    10/2017
    Beiträge
    85
    Und deine Frage?

    Wenn ich gucke, was einer im MX-5 Forum an Problemen mit seinem BMW X5 hat, ist so ein "bisschen" hackelige Schaltung und abstürzendes Navi Kindergarten.
    Aber natürlich trotzdem nicht ok.
    Wie wäre es, wenn du mal die Werkstatt wechselst, oder direkt mit Mazda Kontakt aufnimmst?

    Wandlung ist natürlich aufwendig, kannst dich darauf einstellen, dass der Händler versucht das auszusitzen. Hatte ich auch schon hinter mir (kein Mazda-Händler, sondern das größte Autohaus hier mit einem Blitz). Der konnte aber nicht wissen, dass ich noch zweites Fahrzeug in der Garage stehen habe...


  3. #3

    Fährt: CX5, Bj. 2017
    Dabei seit
    05/2018
    Beiträge
    8
    Klingt super mit Mazda Kontakt aufnehmen....die schieben Probleme die Mazada sicher bekannt sind hin und her...wenden Sie sich an....wenden Sie sich an Händler....klare Aussagen bekommt man auch nicht Alles wischi waschi....ich überlege nach 4 Mazda keinen 5. mehr zu nehmen

  4. #4

    Fährt: GG1 DI / NBFL
    Dabei seit
    10/2017
    Beiträge
    85
    Hast du es ausprobiert? Die Qualität der Wekstätten schwankt teils ziemlich stark. Und MMD tritt dem einen oder anderen Händler auch schon mal in den A*rsch.

    Willst du Hilfe oder hast du dich schon entschieden und willst dich einfach nur noch auskotzen?
    Nur dass ich Bescheid weiß, wie viel Energie und Lebenszeit ich in den Thread hier noch stecken soll...

  5. #5

    Fährt: CX5, Bj. 2017
    Dabei seit
    05/2018
    Beiträge
    8
    Hallo,
    wenn ich mich auskotzen wollte würde ich einen Brief an Mazda schreiben....war lediglich ein Kommentar auf „an Mazda wenden“, und Ja habe mich an Mazda gewandt die verweisen an handsfree und die machen keinen kompetenten Eindruck.
    Händler habe ich gewechselt der auch sein bestes getan hat, aber er kann auch nur tun was er von Mazda bekommt, oder macht dein Händler was er will...programmiert Navis selbst oder die Motorsteuerung?

    Es geht noch nicht mal so sehr darum das es ein Mangel ist sondern wie Mazda sich versteckt und nicht handelt...wie gesagt alles nur wischi waschi.
    Klar Mazda brauch mich nicht aber ich Mazda auch nicht.

    Gruß

  6. #6

    Fährt: GG1 DI / NBFL
    Dabei seit
    10/2017
    Beiträge
    85
    Und wie konkret sollen wir dir jetzt helfen? Was sind deine Fragen?

  7. #7

    Fährt: CX5, Bj. 2017
    Dabei seit
    05/2018
    Beiträge
    8
    Lies welche Fragen ich im Forum geschrieben habe...mich interessiert, ob andere die gleiche Problematik haben

+ Auf Thema antworten

Lesezeichen für Mzada CX 5 - technische Probleme

Lesezeichen