+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Neue Bereifung gesucht, leider keine Ahnung welche!

  1. #1

    Fährt: Mazda 3 BK, Bj. 2007
    Dabei seit
    04/2020
    Beiträge
    2

    Neue Bereifung gesucht, leider keine Ahnung welche!

    Guten Tag alles miteinander!

    Blöde Situation ist bei mir aufgetreten. Ich bin bis jetzt immer mit Allwetterreifen unterwegs gewesen. Letzte HU wurde ein zu niedrige Profiltiefe ermittelt. Da es zu dem Zeitpunkt kurz vor Winter war, habe ich meine Winterreifen (auf Stahlfelge) draufgezogen um mir einfach mal Zeit für den Reifenkauf zu geben.

    Meine Allwetterreifen wurden bei meinen Eltern untergebracht und netterweise hat mein Vater die Bereifung schon von der Felge gezogen und entsorgt. Nett gemeint muss man sagen.
    Jetzt kommt das aber ... ich habe 0 Informationen welche Bereifung auf meine Felge passt! xD

    Ich habe die letzten 2 Tage damit verbracht den Rechnungen rauszusuchen um vllt etwas zu finden. Leider nix.
    Das Auto wurde 2007 gekauft, das Autohaus gibt es nicht mehr. Die Alufelgen die beim Kauf dabei waren sind nirgends vermerkt.

    Was kann ich jetzt machen?

    Es handelt sich bei mir um ein Mazda 3 BK Baujahr 2007 - 105 PS. Die Alufelgen sind 16 Zoll
    Laut reifen-größen punkt de würde folgende Bereifung passen: 205/55R16 91V

    Da ich aber sicher gehen möchte, wollte ich mich vergewissern und hier um Rat bitten.

  2. #2

    Fährt:
    Dabei seit
    12/2013
    Beiträge
    86
    @YouGene

    WENN es die Serienfelgen ( 6,5 x 16 - ET 52,5mm ) sind, dann ist die Reifenseriengröße 205/55 R16 91V.

    MfG
    Der Reibert


  3. #3

    Fährt: Mazda 3 BK, Bj. 2007
    Dabei seit
    04/2020
    Beiträge
    2
    Danke für die Antwort, kann ich auch 91H benutzen? Bis 210kmh zugelassen. Weil ich fahre nie schneller als 180km/h mit den Wagen.

  4. #4

    Fährt:
    Dabei seit
    12/2013
    Beiträge
    86
    @YouGene

    Meines Wissens nicht.
    Meine Vermutung :
    - Denn das Fahrzeug kann schneller fahren als Du vielleicht möchtest.
    - Eine Ausnahme gab / gibt es bei reinen Winterreifen, dann muss(te) ein Warnaufkleber auf die zulässige
    Höchstgeschwindigkeit der Winterreifen hinweisen.

    Wie es sich mit Alljahresreifen / Allwetterreifen ( Sommer-Winter-Kombi ) verhält weiß ich auch nicht.

    MfG
    Der Reibert

+ Auf Thema antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.07.2018, 21:05
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.11.2016, 19:42
  3. Mazda CX 5 Original Bereifung 225 / 65 R17 102 V
    Von Guemgab im Forum Biete Kfz oder Teile
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.04.2016, 17:17
  4. Keine Ahnung vom BJ
    Von Rassda im Forum Mazda 3 Forum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.07.2015, 18:54
  5. neuer Mazda 6: leider schlechte Qualität
    Von LeoLeo im Forum Mazda 6 Forum
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 04.05.2015, 15:47

Lesezeichen für Neue Bereifung gesucht, leider keine Ahnung welche!

Lesezeichen