+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Leistungsverweigerung in den oberen 3 Gängen

  1. #1

    Fährt: CX7, Bj. 2011
    Dabei seit
    01/2021
    Ort
    Hallerndorf
    Beiträge
    3

    Leistungsverweigerung in den oberen 3 Gängen

    Hallo Gemeinde,
    ich möchte Euch heute mit folgendem Thema beglücken
    Mein CX7 Diesel aus 2011 mir SCR KAT 7118 ADI fährt und beschleinigt in den unteren 3 Gängen ganz normal. Ab dem 4.Gang 3000r/pm und beim 5. und 6. bei 2800 r/pm verweigert er die Arbeit. Heisst er bleibt bei dieser Drehzahl egal wie sehr ich drauftrete. Manchmal ruckelt er ein wenig aber nicht immer. Gleichzeitig springt die Mengenanzeige von 12 auf über 20l.
    Es ist kein Fehler abgespeichert. Es leuchtet auch keine Kontrollampe. Ja sie sind alle ganz. Auch MAzda konte keinen finden und ist Ratlos.
    Hat das schon mal jemad gehabt? Ich habe keine Lust Mazda einen Haufen Geld für die Fehlersuche in den Rachen zu schmeissen.
    Vielen Dank im Voraus für eventuelle Antworten.
    Schönen Abend

  2. #2

    Fährt: Mazda 6 GH, Bj. 2011
    Dabei seit
    07/2015
    Beiträge
    1

    Mazda GH 2,2 Diesel (163PS) ruckelt

    Hallo,
    deine Frag eist schon eine weile her... Hast Du das Problem lösen können? Ich hatte das Problem in dieser Zeit auch, aber über den Sommer hin Ruhe. Nun tritt es wieder auf. Ich Februar hatte ich "guten" Diesel getankt und dann war es weg. Das hatte ich jetzt auch vor. Aber ob das das Problem wirklich löst...


  3. #3

    Fährt: CX7, Bj. 2011
    Dabei seit
    01/2021
    Ort
    Hallerndorf
    Beiträge
    3

    Leistunsverweigerung

    Hallo, bei mir ist dann der bei der Inspektion eingesetzte MAN Öl Filter 6 Wochen später durch einen Mazda Filter getauscht und seitdem ist alles gut.

+ Auf Thema antworten

Lesezeichen für Leistungsverweigerung in den oberen 3 Gängen

Lesezeichen