+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Nebelscheinwerfer: Einbau - Mazda 323 F BA

  1. #1

    Fährt: 323 F BA, Bj. 1998
    Dabei seit
    04/2012
    Beiträge
    3

    Nebelscheinwerfer: Einbau - Mazda 323 F BA

    Hallo!

    Bin nun seit nem dreivierteljahr stolzer und zufriedener Besitzer eines 323 F BA. (98 )

    Habe von einem Bekannten Scheinwerfer dafür bekommen. Da er sie über eBay gekauft hat, und es quasi ein Geschenk war,
    brauch ich eure Hilfe beim Einbau :P

    Also: Habe 2 Nebler - rechts und links - und den Schalter. wie läuft der Einau nun ab? Was genau muss alles gemacht werden?

    Vielen, Vielen Dank im Voraus!

  2. #2

    Fährt:
    Dabei seit
    11/2012
    Beiträge
    11
    Hallo, April ist ja schon ne Weile her, sind die Nebler schon drin? MfG


  3. #3

    Fährt: 323 F BA, Bj. 1998
    Dabei seit
    04/2012
    Beiträge
    3
    Hallo!

    Danke für dein Antwort!

    Nein, leider garnicht. Habe einmal selbst versucht, n passenden Anschluss zu finden, dann aber schnell wieder aufgegeben.
    Dafür ist mein Kenntnis einfach zu gering, um da was zu wagen. Bevor ich da irgendeinen Fehler mache, lass ich mir lieber helfen

    Kannst du mir da helfen?

  4. #4

    Fährt:
    Dabei seit
    11/2012
    Beiträge
    11
    Hallo Suschi, sind das originale NS für den 323er oder Feld-Wald-Wiesen-Scheinwerfer? Erstere sind relativ einfach einzubauen, da alles vorverkabelt ist, du brauchst allerdings die Halter und den Schalter. Die Anschlüsse sind in den Kabelsträngen für die Scheinwerfer mit drin, die Stecker baumeln meist lose hinter der Stoßstange. In der Stoßstange sind Aussparungen, die mit Abdeckungen verschlossen sind: Abdeckungen ausbauen und statt dessen die Scheinwerfer mit Halter einbauen (Halter gibt's entweder vom Schrott oder bei Mazda). Im Armaturenbrett die Abdeckung neben den Schalter für die Nebelschlußleuchte entfernen, dahinter liegt der Stecker für den Schalter. Am Schluß noch prüfen, ob die entsprechende Sicherung vorhanden ist und Scheinwerfer einstellen (lassen). Wenn Du nicht originale Scheinwerfer hast: Anschluß wie oben, Montage der Nebler vibrationsfrei und möglichst tief, damit sie unter dem Nebel durchleuchten. Noch Fragen? Einen schönen Tag!

  5. #5

    Fährt: 323 F BA, Bj. 1998
    Dabei seit
    04/2012
    Beiträge
    3
    Hallo!

    erstmal vielen, vielen Dank für die Antwort - hilft mir sehr weiter!

    Ja, sind originale Scheinwerfer von einem 323er.
    Muss ich zur Montage dann die Stoßstange entfernen?

    Lieben Gruß!

  6. #6

    Fährt:
    Dabei seit
    11/2012
    Beiträge
    11
    Hallo Suschi, die Stoßstange muß nicht unbedingt ab, aber die Abdeckung unterm Motor mindestens vorne lösen (ist aber auch schnell kpl. abgebaut). Gut wäre eine Rampe, der 323er hat schon wenig Bodenfreiheit... Wenn Du einen Wagenheber benützt vergiß bitte nicht einen Unterstellbock zur Absicherung, mir läufts immer kalt den Rücken runter, wenn die Leute unter einem Auto liegen, das nur auf einem wackeligen Wagenheber steht. Das ist ein Damoklesschwert mit über einer Tonne! Viel Erfolg, bei Fragen einfach melden... MfG

+ Auf Thema antworten

Ähnliche Themen

  1. Mazda 3 Nebelscheinwerfer wechseln
    Von BuRnO im Forum Mazda 3 Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.04.2017, 19:59

Lesezeichen für Nebelscheinwerfer: Einbau - Mazda 323 F BA

Lesezeichen