Hallo zusammen,
Mazda 3 2.2 skyactiv Diesel bj 2014 96000km

auf einmal gehen gelbe Anzeigen an.
Motorkontrollleuchte
Reifendrucksensor
ABS / DSC Fehlfunktion
SCBS Fehlfunktion

Auslesen folgende Fehler:
Ladedruckregelung Funktion fehlerhaft
CAN/BUs Verbindung zu Motorsteuergerät. Ungültige Daten empfangen

Habe dann die noch originale Batterie ausgetauscht. Die neue hat 5 Ah mehr. Fehler nochmal gelöscht, kommen aber sofort wieder. Anlernen der Batterie soll wohl nicht nötig sein?

Marderbissspuren nichts zu sehen, alles optisch top in Ordnung.

Langstrecke hat er auch 2x180km bekommen.

Sind ratlos. Habt ihr noch Ideen. Der Turbolader wurde in der Garantie aufgrund eines ölwannenschadens erneuert.

Über Lösungsvorschläge wären wir sehr dankbar