+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Standheizung nachgerüstet- Hauptbatterie zu schwach

  1. #1

    Fährt: Mazda 5 CW Bj.11/2010, Bj. 2010
    Dabei seit
    11/2012
    Ort
    Bad Sulza
    Beiträge
    58

    Standheizung nachgerüstet- Hauptbatterie zu schwach

    Hallo zusammen,
    ich hab nir eine Standheizung von Webasto nachrüsten lassen.
    Diese ging nach ca. 5-8 min. immer wieder aus.
    Beim auslesen der Standheizungsdaten (Webasto Standheizungen kann man mit einem Diagnosegerät auslesen) war als Ergebnis eine "unzureichende Spannungsversorgung" angezeigt wurden.
    Beim Test mit einer größeren Batt. mit 60 Ah ging die Standh. nicht aus, sondern lief die ges. eingestellte Zeit durch.
    Im MAZDA 5 (Bj.2010) ist ab Werk eine 36 Ah Batt. verbaut. In den jetzt zu kaufenden M5 sind wohl gleich 45Ah verbaut.
    Die MAZDA- Autobauer haben gelernt.
    Nun hab ich eine 45 Ah drin. Ging auch. Nur: Beim Start sprang der 5er etwas mühsam an.
    Nun meine Frage:
    Wo bekomme ich eine höher ausgelegte (50-60 Ah) her?
    Mazda hat da wohl nicht nachgedacht, denn es gibt nicht sehr viele oder keine Batt. mit 50 oder 60 Ah mit den "Sondermaß" L= 23,5cm ; B=12cm; H= 20cm.
    Denn: Die Plastikhülle, wo die Batt. einebaut wird ist nur rundherum ca. 1cm größer.
    D.h. es passt nur eine Batt. mit max.45 Ah rein.
    Hat jemand eine andere Idee?
    Wo bekomme ich eine höher ausgelegte (50-60 Ah ;laut den o.g. Maßen) her?
    Danke
    Gruß

  2. #2

    Fährt: Mazda 5 CW Bj.11/2010, Bj. 2010
    Dabei seit
    11/2012
    Ort
    Bad Sulza
    Beiträge
    58

    Wie so antwortet mir keiner???

    Wie so antwortet keiner?


  3. #3

    Fährt: ehemals Mazda 626, Bj. 2000
    Dabei seit
    09/2011
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    169
    Hallo !

    Zunächst einmal kenne ich die technische Ausstattung deines Wagens nicht und habe auch die Befestigung deiner Batterie nicht vor Augen.

    Erstl müßte abgeklärt werden, wie viel Ampere deine Lima leistet. Es sollte keine zu leistungstarke Batterie eingebaut werden, da sie sonst von der Lima nicht mehr voll geladen wird.
    Weiter weiß ich nicht, was für eine Ummantelung GENAU um die Batterie sitzt. Ist es einfach nur eine labberige Plastiktasche kannst du sicher auf sie verzichten und eine größere Batterie verbauen. Ist es ein stabiler Plastikkasten wird es schon schwieriger. Dient er zur sicheren Befestigung muß man weiter nach Lösungen suchen, ansonsten würde ich ihn auch weglassen. ABER: wie gesagt habe ich die genauen Gegebenheiten deines Wagens nicht vor Augen ! Also prüfe selber genau, was möglich ist, oder lasse nochmal einen Fachmann schauen !

  4. #4

    Fährt: Mazda 5 CW Bj.11/2010, Bj. 2010
    Dabei seit
    11/2012
    Ort
    Bad Sulza
    Beiträge
    58

    soooo nun geht die Standheizung

    Hallo zusammen,
    Hura meine Standheizung geht ohne Mucken !!!!
    Der Fehler lag nicht an der Stromversorgung (Batt.) sondern an der Spritversorgung.
    Ich hatte mich bei Webasto am Auto-Messe- Stand in EF beschwert über dieses ewige Hin-und her.
    Der Gute hat mir eine Adresse in WE gegeben. Hingebracht- Fehlerauslese ergab: Flammenabruch -aber nicht wegen Stromschwäche. Dieser hat die Spritversorgungsleitung geprüft. Den Schnorchel aus dem Tank gezogen. Seine Vermutung: Schnorchel ging nich im Tank richtig nach unten -> kein Benzin bei keinem vollen Tank. Logisch.
    Also. Lasst keine unwissenden Service-Leute an euer Auto.
    Fehldiagnosen kosten Zeit, Geld und Nerven.
    Das nennt sich WEBASTO- SERVICE- Partner ;-(
    Bis dann

  5. #5

    Fährt: Mazda 5 CW Bj.11/2010, Bj. 2010
    Dabei seit
    11/2012
    Ort
    Bad Sulza
    Beiträge
    58

    irgendwie vertragen sich Webasto Standheizungen und Mazda5 (CW)

    Neue Erkenntnis zwischen Einbau und jetzt.
    Die Hauptbatt. ist einfach zu klein!
    Wenn ich alle 2-3 Tage, bei täglichen Gebrauch der Standheizung, ein Ladegerät zum Nachladen über Nacht anschließe geht alles gut.
    Nur... es nervt. Und da hab ich schon ein Kompfortkabel an die Batt. angeschlossen. Abens dran... morgens ab.
    Bei Übernachtungen (Urlaub oder so) hat man keine Steckdose in der Nähe. :-( na super.
    Eine Standheizung welche man nur zu hause nutzen kann.
    Die neueren M5 haben nur eine Batt. :-)

  6. #6

    Fährt:
    Dabei seit
    05/2015
    Beiträge
    2

    Mazda6 2006 -->Webasto Standheizung einbauen

    Hallo Mazda-Freunde,
    ich möchte meine Webasto-Standheizung Thermo Top EVO5 in meinen Mazda6 Typ Kombi "GY" Baujahr 2006 einbauen.
    Wer kann mir verraten, wo die Heizung am Besten im Motorraum platziert wird und wie die "Climatronic" so angesteuert wird, daß das Gebläse die Frontscheibe auftaut, auch wenn beim Verlassen des Fahrzeugs zuvor eine andere Einstellung der Klimaanlage gewählt wurde?

    Danke für Eure Unterstützung!



    Vieöle Grüße
    Firefox

  7. #7

    Fährt:
    Dabei seit
    12/2013
    Beiträge
    86
    @Firefox

    Letzteres ist meiner Meinung nicht möglich.

    MfG Der Reibert

+ Auf Thema antworten

Lesezeichen für Standheizung nachgerüstet- Hauptbatterie zu schwach

Lesezeichen